Freizeit auf dem Bargfelder Hof




Feste

Wer arbeitet der soll auch feiern…

Die Freizeit wird durch die Bewohner selbstbestimmt gestaltet. Wir beraten sie dabei so, dass keine Gefahr besteht, sich in den Wirren einer schnelllebigen Welt und einem übergroßen Angebot an Versuchungen, Suchtmitteln und Medien zu verlieren.

Die verschiedenen Feste des Jahres spielen bei uns eine große Rolle. Denn wer jeden Tag etwas leistet, der darf auch feiern. So feiern wir die verschiedenen Feste des Jahres mit unseren Bewohnern. Diese haben einen hohen Stellenwert für uns.



Ausflüge

Wenn einer eine Reise tut…

Ein paar Mal im Jahr geht es in die große Welt hinaus. Wir packen unsere Koffer und fahren mit Bewohnern und Betreuern in den Urlaub. Die verschiedenen Wünsche der Bewohner stehen dabei an erster Stelle. Ob Dänemark, Harz oder eine Städtetour, wenn es losgeht sind alle begeistert.



Medien

Reizüberflutung nicht mit uns…

Die Betreuer des Wohnbereiches sind bestrebt unseren Bewohnern eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu bieten. Im Konsum von Fernsehen, Video und Computer beschränken wir uns freiwillig. Wir haben ein paar Mal in der Woche Medienabende. An den anderen Abenden spielen, basteln, puzzeln oder lesen wir gemeinsam.

So bewahren wir uns vor einer zu großen Überflutung durch die oft zu vielfältigen und unnötigen Reize unserer sehr vielfältige Medienlandschaft.